Die Idee

Die Idee

Die Idee zu a.box kam uns beim Grillen. Grillsaucen hatten wir mittlerweile viele probiert und so langsam waren sie uns über. Wir fingen an unser Essen nur noch mit besonderen Salz, Pfeffer und Ölen zu würzen. Immer ein wenig hiervon, dann davon. Die einzelnen Tranchen vom Flanksteak wurden unterschiedlich verfeinert, immer etwas anders kombiniert. Schon bald standen bei uns etliche Döschen und Fläschchen auf dem Tisch. Zeit das Ganze zu optimieren.

So entwickelte sich die Idee zu a.box:

Eine a.box ist eine besondere Holzbox, die überwiegend in Handarbeit gefertigt wird. In diese kleine Box passen 6 Gewürzdöschen, die nach Belieben mit Salzen, Pfeffer oder Gewürzen unterschiedlicher Beschaffenheit und Geschmacksrichtungen befüllt werden können.

Die Box ist etwas kleiner als ein DIN A5 Blatt und findet damit auf jedem Tisch Platz. Neben dem schönen Äußeren verlangt es jeden schon bald danach es in die Hand zu nehmen. Das Sinneserlebnis hat damit begonnen. Zunächst fühlt man das samtige Holz. Beim Öffnen muss ein kleiner Widerstand überwunden werden, der durch die 4 Magnete entsteht. Wie bei einem Überraschungsei steigt die Neugierde.

In dem Inneren der a.box sind die Salze, der Pfeffer oder die Gewürze in sechs kleinen Gewürzdöschen enthalten. Die Behältnisse haben dabei einen durchsichtigen Deckel, so dass die zum Teil farbenfrohen Inhalte eine spannende Harmonie bilden. Jetzt geht es ans Entdecken. Welches Salz passt zum Lamm, welcher Pfeffer zum Steak.


Die Vielfalt der Salze ermöglicht Ihnen abwechslungsreiche Sinneserlebnisse, von den Fingerspitzen bis zum Gaumen. Fühlen, sehen, riechen, spüren, schmecken ... mit allen Sinnen verfeinern Sie Ihr Essen!